bildungswege

Neues Infoportal für Eltern und Schüler

Der Schulfinder bildungswege-bw.de informiert über die Angebote Freier Schulen

Die Freien Schulen im Land bieten für Schülerinnen und Schüler besondere pädagogische Konzepte, spezielle Ausbildungsgänge und spezifische Fördermöglichkeiten als Alternativen zum staatlichen Schulsystem an. Eine gezielte Suche nach diesen Angeboten ermöglicht nun das Portal www.bildungswege-bw.de, das die Arbeitsgemeinschaft der Freien Schulen (AGFS) für ihre Schulen in Baden-Württemberg auf den Weg gebracht hat.

Schülerinnen und Schüler, Eltern und sonstige Interessierte können sich auf der Website über Schulangebote in ihrer Nähe oder über Ausbildungs- und Bildungsgänge der freien Träger informieren. Es sind konfessionelle Schule, Waldorfschulen und andere Privatschulen im Bereich der allgemeinen Bildung vertreten. Auch berufsbildende Angebote und Angebote von sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren sind auf dem Portal zu finden.

Die Profilseiten der Schulen informieren über die pädagogischen Konzepte und Schwerpunkte der Schulen sowie Betreuungs- und Begleitangebote an den einzelnen Standorten. Über das Portal kann direkt Kontakt mit den jeweiligen Schulen aufgenommen werden. Die Umkreissuche ermöglicht eine Übersicht über das gesamte Angebot der Freien Schulen in allen Regionen Baden-Württembergs.

Zu den Verbänden innerhalb der AGFS zählen die Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg, der Verband Deutscher Privatschulen – Landesverband Baden-Württemberg, die Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Evangelische Schulbund Südwestdeutschland und das Evangelische Schulwerk Baden und Württemberg, die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen sowie die Internate Vereinigung e.V. Die AGFS in Baden-Württemberg vertritt insgesamt 640 allgemeine und berufsbildende Ersatzschulen – einschließlich sonderpädagogischer Bildungs- und Beratungszentren – mit ca. 120.000 Schülerinnen und Schülern. Hinzu kommen rund 500 Ergänzungsschulen, die keine staatliche Entsprechung haben.

Das Infoportal kann unter www.bildungswege-bw.de abgerufen werden.